Post der Unverpackt L├Ąden ­čĺÜM├╝llberge: Aus den Augen, aus dem Sinn

Post der Unverpackt L├Ąden ­čĺÜM├╝llberge: Aus den Augen, aus dem Sinn

30. August 2021

Mittlerweile gibt es so viele aufschlussreiche sowie ersch├╝tternde Dokumentationen ├╝ber das Thema M├╝ll und was dieser mit unserer Erde macht. Es sollte mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen sein, dass es mit dem derzeitigen M├╝llaufkommen­čĺÇnicht mehr lange gut gehen kann.

Was k├Ânnen wir also tun?

Ôťî­čĆ╝M├╝ll gar nicht erst entstehen lassen.
Wo es nur geht, sollten wir auf Verpackungsmaterialien verzichten, um der Industrie zu signalisieren, dass vielfach eingeschwei├čte Produkte von Verbrauchern nicht mehr gekauft werden. Dein Euro ist der Stimmzettel daf├╝r, was morgen wieder im Regal liegen soll und was nicht! Noch besser: Einfach im Unverpackt-Laden einkaufen und komplett auf Verpackungsm├╝ll verzichten!

Ôťî­čĆ╝M├╝ll aufheben und sammeln.
Entweder beim sonnt├Ąglichen Spaziergang oder als Aktion mit einer Gruppe von Menschen ÔÇô M├╝ll zu sammeln kann Tierleben retten und erinnert dich auch pers├Ânlich daran, dein eigenes Kaufverhalten zu hinterfragen. Wer gerade unz├Ąhlige Verpackungen aus einem Wald ­čî│gesammelt hat, hat nicht nur der Allgemeinheit und der Natur einen wertvollen Dienst erwiesen, sondern geht danach sicher auch achtsamer einkaufen.

Ôťî­čĆ╝Weiter denken.
W├Ąhle Parteien, die das M├╝llproblem angehen m├Âchten, unterst├╝tze Organisationen, die sich dem Thema annehmen und versuche deinen politischen Einfluss ÔÇô sei er noch so gering ÔÇô zu nutzen, um ein naturfreundliches Wirtschaften immer tiefer in unsere Gesellschaft zu integrieren. #wenigerm├╝ll #m├╝ll #savetheplanet #klimawahl2021 #climatechange #Weltenretter #Klimaoptimisten #zerowastewissen #zerowastestarter #zerowasteprofis #zerowastelifestyle #unverpackt #keinplastik #unverpacktladen #zerowastedeutschland #gemeinwohl├Âkonomie #naturschutz #ourfutureinourhands